Mikroprozessorgesteuerte Aufheizautomatik TYP KA2000

Diese Aufheizautomatik ist ein Mikroprozessor-Temperaturregler für Kirchenheizungen zum langsamen Aufheizen und Absenken, sowie der Konstanthaltung einer vorgegebenen Raumtemperatur.

Von +/- 0,1°C mit mehreren Optionen (z.B. Überwachung der relativen Luftfeuchtigkeit, Außentemperatur, Vor- und Rücklauftemperatur und deren Regelung).

Zur Kontrolle der Aufheizzyklen und des Temperatur- / Feuchteverlaufs steht eine leicht wechselbare Chipkarte zur Verfügung, die vom Pastor oder Küster entnommen und per Post an uns gesendet werden kann.